theater-spiel-laden

Wir sind eine mobile, sich ständig erneuernde Gruppe von Interessierten und Begabten, mit einem Stamm von erfahrenen Leuten.

Für unser Publikum wollen wir gutes, streitbares Theater machen, und ehrliches — um uns zu probieren, zu profilieren, um uns zu äußern. Wir sind als feste Größe im Kulturleben der Region etabliert.

Da unser künstlerisches Potenzial facettenreich ist, spielen wir nicht nur Theater für alle Generationen und an verschiedenen Orten.

Unser Angebot bereichern wir mit Filmprojekten, Erlebnisführungen, Entertainment, Moderationen, Rezitationen, Lesungen, Gesang, Walking Acts, Coaching und der Gestaltung von Programmen.

Aktuelles

Das Gespenst von Canterville

Neue Inszenierung des Theaterprojektes Nachbarwelten

von theater-spiel-laden

Das am theater-spiel-laden angesiedelte integrative Theaterprojekt Nachbarwelten stellt seine neue Inszenierung vor. Am 30. November 2019 bringt die junge Truppe im Soziokulturellem Zentrum „saalgärten“ in Rudolstadt „Das Gespenst von Canterville“ zur Premiere

Weiterlesen …

Rauschendes Barockfest auf der Heidecksburg

Fürstlicher Hofball und barocke Festkultur in Rudolstadt

von theater-spiel-laden

Die farbenprächtigen Barockfeste auf dem Residenzschloss Heidecksburg gelten seit Jahren als exklusiver Geheimtipp und ziehen die Fangemeinde des Rokoko magisch an. In diesem Jahr findet das einzigartige Fest anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Fürst-Günther-Stiftung“ vom 13. bis 15. September an verschiedenen geschichtsträchtigen Veranstaltungsorten der ehemaligen Fürstenresidenz statt. Die aus allen Teilen Deutschlands und darüber hinaus erwarteten Gäste erleben erneut ein glanzvolles kulturelles Ereignis.

Weiterlesen …